Wellness Gymnastik

Atmen – Bewegen – Entspannen

Es gibt viele Methoden sich zu entspannen, das innere Gleichgewicht zu finden.
Um sich zu entspannen, erholen, zu regenerieren sollte jeder Mensch seine eigene, persönliche Methode entwickeln.
Ausruhen bedeutet nicht immer nur Anspannung und Konzentration hinter sich zu lassen – auch neue Energien können nur eingesetzt werden, wenn Körper, Geist und Seele dazu frei sind.

Methoden des Loslassen und des Erneuerns sind individuell verschieden.
Einige Menschen schalten den Fernseher ein und damit ihren Stress ab, andere gehen spazieren, schwimmen oder belasten ihren Körper mit Intensiv – Sportarten.
Alle Wege haben ihre Berechtigung, da sie persönliche Erfolge erzielen.
Funktionsgrechte Bewegungen mit gezielter Atmung und methodische Entspannung des Bewegungsapparates und der Psyche sind Inhalt eines erweiterten Gesundheitssportangebotes des ETB.

Es werden Übungen der „Fünf Tebeter“, Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen und Feldenkraisgymnastik angeboten.

 

Mittwoch 17.30-18.30 Uhr

Turnhus

Übl.Gudrun Ahrens