Kursangebot: REHA-Sport

Reha-Sport

Vereinsmitglieder aber auch nicht Mitglieder mit einer ärztlichen Verordnung können am Reha- Sport für Osteoporose, Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen teilnehmen. Hier gibt es Verordnungen für Wassergymnastik und/ oder Trockengymnastik. Die Reha Verordnungen werden meistens für 18 Monate ausgestellt und von den Krankenkassen genehmigt.

Wenn keine Verordnung mehr ausgestellt wird, besteht die Möglichkeit am “Reha-Sport danach” teilzunehmen. Hierfür ist dann eine Mitgliedschaft im ETB erforderlich.

Einige der Kurstermine sind bereits ausgebucht/ voll belegt. Eine Anmeldung ist daher wünschenswert (telefonisch im Turnhus unter 04404/ 1552 oder per Mail an info@elsflether-tb.de)

 

Die Termine für Reha Sport im Turnhus:

Montag:  
16:00 Uhr bis 16:45 Uhr Rehasport im WASSER (Lehrschwimmbecken, Wurpland)
18.15 Uhr bis 19.15 Uhr: Reha Sport (Turnhus)
danach Reha Sport bei Gudrun Ahrens (Turnhus)

Dienstag:   
8.30 Uhr bis   9.30 Uhr:  Reha Sport bei Christa Mewes (Turnhus)
9.45 Uhr bis 10.45 Uhr: Reha Sport bei Christa Mewes (Turnhus)
16:30 Uhr bis 17:30 Uhr: Reha Sport bei Gudrun Ahrens (Turnhus)

Mittwoch
19:00 Uhr bis 19:30 Uhr: Rehasport im WASSER bei Gudrun Ahrens (Lehrschwimmbecken, Wurpland)
19:30 Uhr bis 20:00 Uhr: Rehasport im WASSER bei Gudrun Ahrens (Lehrschwimmbecken, Wurpland)
20:00 Uhr bis 20:30 Uhr: Rehasport im Tiefwasser bei Gudrun Ahrens (Lehrschwimmbecken, Wurpland)

Donnerstag:
18.00 Uhr bis 19.00 Uhr: Reha Sport bei Gudrun Ahrens (Turnhus)
19.15 Uhr bis 20.15 Uhr: Reha Sport bei Gudrun Ahrens (Turnhus)

Freitag:
18:15 Uhr bis 19:00 Uhr: Rehasport im WASSER bei Gudrun Ahrens (Lehrschwimmbecken, Wurpland)